Inklusive:r Karriere-Coach (September 2024)

Die Masterclass ist kostenlos und findet am 17. September 2024 von 10 bis 12 Uhr online statt. Gerne direkt hier registrieren.

Die Masterclass bietet dir zahlreiche Vorteile. Sie fördert deine Selbstwahrnehmung und Klarheit über deine Karriereziele und -aspirationen und steigert dein Selbstvertrauen sowie deine Motivation, Karrierechancen zu nutzen. Zudem verbesserst du deine Fähigkeiten und Kompetenzen in den Bereichen Jobsuche, Networking und Karrieremanagement.

Darüber hinaus haben die Vorteile der Masterclass auch positive Auswirkungen auf dein Umfeld, einschließlich Kolleg*innen, Familienmitgliedern, Freund*innen und Menschen aus marginalisierten Gruppen. Durch die Identifikation mit einem digitalen Abzeichen und den Zugang zu personalisiertem Karrierecoaching kannst du ihnen helfen, Karriereherausforderungen zu bewältigen und Übergänge effektiver zu meistern. Du erwirbst ein besseres Verständnis für Best Practices der Karriereentwicklung sowie Werkzeuge und Ressourcen, die euch helfen, fundierte und strategische Karriereentscheidungen zu treffen. Du kannst sie ermutigen, ihre Karriereziele und -aspirationen zu verfolgen, und sie bei der Jobsuche und Bewerbung um Möglichkeiten, die ihren Zielen entsprechen, unterstützen. Zudem gewinnst du mehr Selbstvertrauen und Motivation, um sie zu inspirieren, ihre eigenen Karrierechancen zu verfolgen und marginalisierte Gruppen am Arbeitsplatz stärker zu unterstützen.

Auch für deine Organisation ergeben sich positive Auswirkungen. Durch dein gestärktes Engagement und deine Bindung fühlst du dich in deiner Karriereentwicklung unterstützt und ermutigt, was zu einer besseren internen Mobilität und Talententwicklung beiträgt. Dies fördert eine stärkere und vielfältigere Talentpipeline. Deine neu erworbenen Fähigkeiten helfen dabei, die Diversität und Inklusion zu erhöhen, indem du marginalisierte Gruppen unterstützt und für sie eintrittst. Darüber hinaus verbessert sich der Ruf und das Markenbild deines Arbeitgebers, der in deine Entwicklung und dein Wachstum investiert, was zu gesteigerter Produktivität und Leistung führt, da du besser ausgestattet bist, um deine Karriereziele und -aspirationen zu verfolgen.

Curriculum:

I. LinkedIn nutzen, um deinen Traumjob zu finden (Awa Said, LinkedIn Social Impact)

Hintergrund: LinkedIn ist ein mächtiges Werkzeug für Arbeitssuchende, um potenzielle Arbeitgeber und Möglichkeiten zu identifizieren und sich mit ihnen zu vernetzen. Wenn du verstehst, wie du LinkedIn effektiv einsetzt, kannst du deinen Traumjob finden und dich in einem wettbewerbsintensiven Arbeitsmarkt abheben.
Ergebnis: Am Ende dieser Sitzung wirst du in der Lage sein, dein LinkedIn-Profil zu optimieren und die Plattform zu nutzen, um Jobchancen zu identifizieren und sich auf Stellen zu bewerben, die mit deinen Karriereziele übereinstimmen.
Breakout-Session: In kleinen Gruppen könnt ihr eure LinkedIn-Profile teilen und die Profile der anderen überprüfen, um Verbesserungsund Optimierungsbereiche zu identifizieren.
Praktische Übung: Ihr könnt gemeinsam eine Liste von Stichwörtern für die Jobsuche erstellen, die für euren Traumjob relevant sind, und diese Stichwörter verwenden, um nach Stellenangeboten auf LinkedIn zu suchen.

II. Design Thinking Prinzipien auf deine (nächste) Karriere anwenden (Kelly Algier, Head of Coaching Science DACH bei Speexx, ICF Certified Leadership Coach und Organisationspsychologin)

Hintergrund: Fühlst du dich in deiner Karriere festgefahren? Wusstest du, dass die meisten Menschen den Fehler machen, zuerst nach Stellenbeschreibungen zu suchen, wenn sie sich festgefahren fühlen? Das führt oft dazu, dass sie sich noch mehr festgefahren und überwältigt fühlen. Versuche, die fünf Prinzipien des Design Thinking (Empathize, Define, Ideate, Prototype und Test) anzuwenden, um eine völlig neue und energisierte Perspektive auf die Möglichkeiten zu gewinnen, die sich dir bieten.
Ergebnis: Am Ende dieser Sitzung wirst du deine Denkweise zur Jobsuche und Karriere aus einer viel breiteren Perspektive neu überdenken.
Breakout-Session: In kleinen Gruppen beginnt ihr mit dem Design Thinking Prozess und startet mit der Empathie-Phase. Du erhältst Coachingfragen zur Reflexion und wirst eingeladen, deine Reflexionen mit der Gruppe zu teilen.
Praktische Übung: Du wirst in der Lage sein, Design Thinking direkt anzuwenden. Du definierst und verpflichtest dich zu kleinen Handlungsschritten, um Schwung zu gewinnen.

III. Diversity Karriere Coaching: Beispiel von Beiersdorf und Queer Career (Sonia Reichensperger, Corporate Engagement and Partnership Manager bei Beiersdorf und Vanessa Lamm, Geschäftsführerin bei WELCOMING OUT)

Hintergrund: Die Unterstützung von marginalisierten Gruppen auf dem Arbeitsmarkt ist essenziell, um inklusivere und gerechtere Arbeitsplätze zu schaffen. Wenn du die Herausforderungen verstehst, denen marginalisierte Gruppen gegenüberstehen, und die verfügbaren Ressourcen kennst, um sie zu unterstützen, kannst du dich in deiner eigenen Karriere und an deinem Arbeitsplatz für Diversität und Inklusion einsetzen.
Ergebnis: Am Ende dieser Sitzung wirst du in der Lage sein, Ressourcen und Strategien zur Unterstützung von marginalisierten Gruppen auf dem Arbeitsmarkt zu identifizieren und dich in deiner eigenen Karriere und an deinem Arbeitsplatz für Diversität und Inklusion einzusetzen.
Breakout-Session: In kleinen Gruppen könnt ihr die Herausforderungen besprechen, denen marginalisierte Gruppen auf dem Arbeitsmarkt begegnen, und Strategien entwickeln, um inklusivere und gerechtere Arbeitsplätze zu schaffen.
Praktische Übung: Ihr könnt gemeinsam eine Liste von Ressourcen und Organisationen erstellen, die die Karriereentwicklung und Jobchancen für marginalisierte Gruppen unterstützen.

IV. Deine Karrieregeschichte erzählen (Simon Mattaj & Catherine Gaudry von Scholz & Friends)

Hintergrund: Eine überzeugende und fesselnde Geschichte über den eigenen Karriereweg zu erzählen, kann dir helfen, dich bei Vorstellungsgesprächen, Networking-Events und anderen beruflichen Anlässen abzuheben. Wenn du verstehst, wie du eine persönliche Marke erstellen und deine Karrierestory erzählen kannst, kannst du deinen beruflichen Ruf aufbauen und deine Sichtbarkeit und Wirkung erhöhen.
Ergebnis: Am Ende dieser Sitzung wirst du in der Lage sein, eine persönliche Branding-Aussage oder einen Elevator Pitch zu erstellen, der deine Karrierestory zusammenfasst und deinen einzigartigen Wert hervorhebt.
Breakout-Session: In kleinen Gruppen könnt ihr eure Karrierestories teilen und Feedback sowie Vorschläge zur Verbesserung der Wirkung und Fesselung der Geschichten erhalten.
Praktische Übung: Ihr könnt gemeinsam eine persönliche Branding-Erklärung oder einen Elevator Pitch erstellen, der eure Karrierestory zusammenfasst und eure einzigartige Wertvorstellung hervorhebt.

category:

Tags:

Comments are closed